Gartenmöbel Lounge Set

D G L

Was ist ein Gartenmöbel Lounge Set?

Unter „Garten Lounge Set“ versteht man eine Kombination hochwertiger Gartenmöbel, die eine Loungegruppe bilden.

Ein Garten Lounge Set besteht normalerweise aus folgenden Outdoormöbeln:

  • Outdoor Lounge Sessel bzw. Lounge Mittelmodul
  • Outdoor Lounge Eckmodul
  • Outdoor Lounge Hocker bzw. Lounge Fußauflage
  • Loungeliege bzw. Gartenliege, Sonnenliege

2 Beispiele von Gartenmöbel Lounge Sets

Gartenmoebel Lounge Set 2er Sofa auf Balkon

Gartenmöbel Lounge Set auf einem Balkon:
2 Lounge Sessel als Balkon Sofa

Gartenmöbel Lounge Set auf der Terrasse

Gartenmöbel Lounge Set auf einer Terrasse:
2 Lounge Eck-Elemente plus 3 Lounge Sessel

Was ist der Vorteil von Outdoor Lounge Sets?

Longe Sets bestehen aus verschiedenen Einzel-Elementen wie Sesseln, Eckmodulen und Hockern. Deshalb können die einzelnen Outdoormöbel-Elemente je nach Wunsch, Anlass und Platzverhältnissen auf dem Balkon, der Terrasse oder dem Garten ergänzt, reduziert und anders arrangiert werden.

Für einen kleinen Balkon kann man sich z. B. 2 Sessel und einen Hocker kaufen.

Für eine große Terrasse bietet sich evtl. ein Lounge Set aus mehreren Mittelteilen, Eckmodulen und Fußauflagen (Hockern) an, die auf der Terrasse so platziert werden können, dass es ideal passt. Ob Sie mehrere 2-er Sofas, ein 4-er Sofa oder eine 9er Sofa auf der Terrasse benötigen – mit Garten Lounge Sets ist das kein Problem.

Auch im Garten können Loungesets so verteilt und zusammengestellt werden, wie der Garten es erfordert.

Gegenüber den üblichen 2er oder 3er Balkonsofas bietet ein Outdoormöbel Set maximale Freiheiten bei der individuellen Nutzung.

Warum Loungemöbel für den Garten?

Wer im Haus in seinem Wohnzimmer die Bequemlichkeit und das Design von hochwertigen Loungemöbeln gewöhnt ist, möchte den hohen Sitzkomfort und das exklusive Design gerne auch im Garten, auf dem Balkon oder der Terrasse nutzen.

Das Problem: Lounge Gartenmöbel müssen wetterfest, nässeabweisend und gegen Verwitterung und Schmutz geschützt sein.

Um das Problem zu lösen, greifen viele Möbel Onlineshops und Möbelhersteller auf Rattan, Polyrattan, Teak Holz, Edelstahl, Kunststoff und andere Materialien zurück. Da Rattan, Polyrattan, Teak Holz, Edelstahl und Kunststoff zu hart zum bequemen Sitzen ist, werden zu den Outdoor-Sesseln, Gartenstühlen, Gartenbänken und Outdoor-Sofas Auflagen geliefert, die nach Gebrauch und bei Regen sicher verstaut werden müssen. Häufiger Nachteil der Lösung: Die Polsterauflagen sind nicht bequem genug und müssen extra gelagert werden. Ein klassisches Design – wie bei Indoor Loungemöbeln – lässt sich mit Rattanmöbeln nur schwer umsetzen.

Gepolsterte Stoffmöbel Sets als ideale Gartenmöbel Lounge

Wer nach wetterfesten Gartenmöbeln mit hohem Sitzkomfort und ansprechenden Möbeldesign sucht, kann neuerdings auf Lösungen vertrauen, die sich beim Yachtbau seit Jahren bewähren. Der deutsche Möbel-Designer Florian Asche verwendet für seine Outdoor Loungemöbel deshalb einen im Bootsbau erprobten Stoff, der nicht nur extrem wasserabweisend und schmutzunempfindlich ist, sondern auch besonders hautfreundlich. Der baumwoll-ähnliche Stoff erlaubte es dem Designer, exklusive Loungemöbel zu entwerfen, die wetterfest, bequem und ansprechend sind.

Durch den besonderen Stoff konnten die einzelnen Loungesessel, Eckmodule und Hocker komplett bezogen und aufwändig gepolstert werden. Die minimalistische Formensprache erlaubt es zusätzlich alle Elemente beliebig zu Sets zu kombinieren. Die so geschaffenen Gartenmöbel sind besonders praktisch und so witterungsbeständig, dass sie das ganze Jahr bei Wind, Wetter, Regen, Sonnenschein und Schnee draußen bleiben können. Damit konnte das klassische Design von Loungemöbeln auch im Outdoorbereich umgesetzt werden.

Ist ein Gartenmöbel Lounge Set günstig?

Billige und schlecht verarbeitete Gartenmöbel aus Holz, Metall, Rattan oder Kunststoff können schnell Rost ansetzen, müssen lackiert, geölt oder gestrichen werden, verblassen bei intensiver Sonneneinstrahlung und sehen so oft schon nach wenigen Jahren unansehnlich aus. Günstige Gartenmöbel, die nicht lange halten, können so auf Dauer teuer werden!

Die Lounge Gartenmöbel vom deutschen Möbelhersteller april furniture sind mit einem wetterfesten „Sunbrella®“-Stoff bezogen, der sich im Yachtbau seit Jahren bewährt hat. Die Designer Gartenmöbel sind gegen Regen und Verwitterung gut geschützt, so dass sie lange schön bleiben. Die Outdoor Polstermöbel sind darüber hinaus besonders schmutzunempfindlich und selbst bei hartnäckigen Flecken leicht zu reinigen. Ein wirklich günstiges Gartenmöbel Set zeichnet sich nicht durch die Anschaffungskosten, sondern Hochwertigkeit, Design und Langlebigkeit aus! Fazit: Wenn Sie ein Garten Lounge Set kaufen wollen, sollten Sie sich für ein Set der deutschen Möbelmanufaktur april furniture entscheiden

Sie haben bei der Möbelmanufaktur april furniture die Auswahl unter 3 verschiedenen Gartenmöbel Lounge Sets

Gartenmöbel Lounge Set LOOP

Gartenmöbel Lounge Set LOOPY

Gartenmöbel Lounge Set JAM

Weitere Design Gartenmöbel

Stellen Sie sich Ihre Gartenmöbel Lounge Set ganz nach Wunsch zusammen

Sie haben die Auswahl unter den 3 verschiedenen Gartenmöbel Sets LOOP, LOOPY und JAM.

Jedes Set besteht je aus einem Eck-Element, einem Sessel-Element und einem Gartenhocker. Alle Elemente lassen sich beliebig kombinieren und ergänzen. So können Sie Ihre Lounge Gartenmöbel ganz nach Anlass und den Platzverhältnissen zusammenstellen und arrangieren. Ob ein Garten Sofa, zwei Garten Sofas, ob ein langes Sofa oder mehrere Loungegruppen – alles ist möglich.

Ratgeber Tipps: Lounge Gartenmöbelset online kaufen