Gartensofa

D E G H L O

Gartensofa Ratgeber – Was ist zu beachten

Wer im Garten, dem Balkon oder der Terrasse den gleichen Komfort wie Im Wohnzimmer genießen will, sollte den Kauf eines Gartensofas ins Auge fassen.

Gegenüber einem herkömmlichen Sofa zeichnet sich ein Gartensofa durch folgende Eigenschaften aus:
  1. Ein Gartensofa ist vor allem wetterfest. Das heißt: es kann auch bei Kälte, Hitze, Sonnenbestrahlung, Regen, Wind und Wetter draußen auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten bleiben
  2. Ein Gartensofa sollte nicht so leicht verschmutzen. Flecken sollten sich leicht entfernen lassen
  3. Hat man einen kleineren Balkon, sollte das Balkon Sofa nicht zu groß sein. Tipp: Balkon oder Terrasse vor dem Kauf des Balkon Sofas ausmessen und mit den Abmessungen der Gartenmöbel vergleichen
  4. Man sollte darauf achten, aus welchen Material das Gartensofa ist, Ob aus Rattan, Polyrattan, Teak, Metall, Aluminium oder Stoff – macht einen großen Unterschied bei der Haltbarkeit und Pflege.
  5. Wer hauptsächlich auf dem Balkon , der Terrasse oder im Garten seine Mahlzeiten einnimmt, sollte auf die Höhe des Gartensofas achten. Oder man entscheidet sich für höhere Gartenstühle und einen nicht zu niedrigen Tisch
  6. Zusätzlich sollte das Outdoor Sofa möglichst komfortabel sein, damit man bequem darauf sitzen und liegen kann
  7. Bei günstigen Gartensofas die Qualität kritisch prüfen. Manchmal ist ein hochwertiges Gartensofa preiswerter, als der Kauf von 3 Billigsofas …
  8. Ist eine Schutzhülle bzw. Husse für den Wetterschutz des Outdoor Sofas erhältlich

2 Beispiele von Lounge Gartensofas

Gartensofa mit Sessel, Hocker, Ecksofa auf Terrasse

Gartensofa Lounge mit Sessel, Ecksofa und Polsterhocker auf  einer Terrasse

Lounge Balkonsofa mit Loungekissen auf einem balkon

Hochwertiges Lounge Balkonsofa – bestehend aus 2 Sesseln und einem Posterhocker – auf einem Balkon

 

Das richtige Material

Gartenmöbel, Balkonmöbel und Terrassenmöbel sollten folgende Anforderungen erfüllen:
  1. Wetterfest
  2. Kein Ausbleichen in der Sonne
  3. Nässeabweisend und schnell trocknend
  4. Wiederstandfähig gegen Kälte
  5. Unempfindlich gegen Verschmutzung
  6. Pflegeleicht: Leicht von Schmutz und Flecken zu reinigen
  7. Platzbedarf: Ideal auf die Platzverhältnisse auf Balkon, Garten und Terrassen anpassbar sein
  8. Wer sich für Holz Gartenmöbel aus Teak entscheidet, sollte berücksichtigen, dass Holz auf die Dauer evtl. gestrichen oder lackiert werden muss oder verblasst.
  9. Bei Sofas aus Polyrattan oder Rattan Geflecht benötigt man in aller Regel zusätzliche Sitzpolster, die wetterfest sein sollten oder immer weggeräumt werden müssen.
  10. Bei Metall Gartenmöbeln sollte man sicherstellen, das diese keinen Rost ansetzen
  11. Kunststoff Gartenmöbel können verblassen, ausbleichen oder Risse bilden

Der Kauf eines hochwertigen Lounge Gartensofas kann sich lohnen

Wer lange Freude an seinem Outdoor Sofa haben möchte, sollte sich für besonders hochwertige Gartenmöbel entscheiden.

Die besonderen Vorteile eines hochwertigen Lounge Gartensofas von april furniture:
  • Das Gartensofa ist vollständig mit einem wetterfesten, baumwollähnlichen Stoff bezogen
  • Dadurch konnte ein besonders ansprechendes Lounge Design umgesetzt werden wie man es sonst bei Indoor Loungemöbeln findet
  • Die Polsterung der Outdoormöbel ist so bequem wie bei Indoor Loungesofas
  • Sie erhalte unsere Gartensofas in 6 verschiedenen Farben
  • Flexible Größe. Das Gartensofa besteht auf 3 Basis-Elementen. So kann sich jeder sein Wunschsofa in seiner Größe zusammenstellen. Ob als 2er, 3er, 5er oder 9 teiliges Sofa – alles ist möglich.
  • Das wetterfeste Lounge Gartensofa kann immer draußen bleiben, auch bei Regen, Gewitter oder im Winter
  • Unser Outdoor Sofa ist besonders fleck- und schmutzunempfindlich
  • Die Lounge Gartenmöbel von april furniture sind keine Massenware, sondern in Deutschland hergestellte, hochwertige Designermöbel mit langer Haltbarkeit
  • Die Lounge Gartensessel, Gartenhocker und Sofaecken können durch spezielle Hussen abgedeckt werden, so dass sie immer sauber und gut gepflegt aussehen.

Sie haben bei der deutsche Möbelmanufaktur april furniture die Auswahl unter 3 verschiedenen Gartenmöbel Lounge Sets

Gartenmöbel Lounge Set LOOP

Gartenmöbel Lounge Set LOOPY

Gartenmöbel Lounge Set JAM

Weitere Design Gartenmöbel

Stellen Sie sich Ihre Gartenmöbel Lounge Set ganz nach Wunsch zusammen

Sie haben die Auswahl unter den 3 verschiedenen Gartenmöbel Sets LOOP, LOOPY und JAM.

Jedes Set besteht je aus einem Eck-Element, einem Sessel-Element und einem Gartenhocker. Alle Elemente lassen sich beliebig kombinieren und ergänzen. So können Sie Ihre Lounge Gartenmöbel ganz nach Anlass und den Platzverhältnissen zusammenstellen und arrangieren. Ob ein Garten Sofa, zwei Garten Sofas, ob ein langes Sofa oder mehrere Loungegruppen – alles ist möglich.

Tipps zum Gartensofa kaufen

Im Gegensatz zu einem Loungesofa in der Wohnung, sollte ein Gartensofa wetterfest und möglichst unempfindlich gegen Flecken sein, damit es auch bei schlechtem Wetter auf dem Balkon oder der Terrasse stehen bleiben kann. Zusätzlich sollte eine Gartensofa schnell abtrocknen, damit es nach einem Regenguss schnell wieder nutzbar ist. Die Outdoor Sofagarnituren von april furniture sind aus einem besonders wetterfesten Stoff, der fleckunempfindlich ist und besonders schnell trocknet.

Polyrattan: Was ist das?

Wer sich eine Gartenlounge einrichten möchte, findet viele Angebote an Polyrattan Gartensofas. Polyrattan ist ein künstlich hergestelltes Geflecht aufs Polyethylen, das dem natürlichen Rattan nachempfunden ist. Nachteil einer Poly Rattan Lounge: Nicht jeder möchte Kunststoff für seine Gartenlounge. Dann werden Polyrattan Gartensofas meist in Verbindung mit Kissen-Auflagen angeboten. Diese Auflagen müssen meist extra verstaut werden, damit sie bei Regen nicht nass werden.

Welche verschiedenen Gartensofas gibt es?

  • Ein Lounge Sofa ist eine besonders bequem gepolsterte Couch in einem ansprechenden Design.
  • Eine Lounge Gruppe im Outdoor-Bereich ist ein Arrangement, meist bestehend aus mehreren 2-sitzer, 3-sitzer Gartensofas, Outdoorsesseln, Gartenhockern und einem Tisch.
  • Einer Rattan Lounge ist eine Lounge-Landschaft aus Rattan Möbeln. Wobei Rattan ein Naturstoff ist. Rattanmöbel sind nicht unbedingt für den Außeneinsatz im Garten oder auf dem Balkon geeignet.
  • Ein Rattan Sofa ist eine Couch für Innenräume (Wohnzimmer, Lobby). Rattan Sofas sind meist braun.
  • Ein Polyrattan Gartensofa ist ein dem Rattan nachempfundenes Kunststoff-Geflecht und gut für den Outdoor-Einsatz geeignet.

Gartenmöbel Sets flexibler als Mehr-Sitzer-Sofas

Wenn Sie eine Outdoor Sofa Garnitur für den Balkon oder Garten kaufen wollen, ist ein Gartenset Sofa ideal. Beim modularen Lounge Gartenset von april furniture haben Sie den Vorteil, dass Sie die einzelnen Outdoor Möbel – also Sessel, Mittelteile und Eck-Elemente – so kombinieren können, wie es ideal für Sie ist. Statt sich für ein 2er-Sofa, ein 3-Sitzer Sofa oder ein 4-Sitzer Sofa entscheiden zu müssen, können Sie durch die Einzel-Möbel-Module Ihre Garten Lounge so anordnen und kombinieren wie es passt.

Statt sich für eine Gartensofa einer bestimmten Größe zu entscheiden, sind Sie mit einem Lounge Gartenmöbel Set wesentlich flexibler.

Die Lounge Gartenmöbel Sets vom Designer Florian Asche sind nicht nur praktisch und wetterfest, sondern auch sehr bequem gepolstert. Weiterer Vorteil: kostenloser Versand Innerhalb Deutschlands.